Mittwoch, 13. Dezember 2017

CineTipp: Star Wars 8

Die bösen Mächte lassen einfach nicht locker
wj Aurich. „Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxie“. Mit diesem heute längst legendären Vorspann begann vor 40 Jahren ein Science-Fiction-Epos, das zumindest hier bei uns auf der Erde inzwischen fast sämtliche vorstellbaren Dimensionen durchbrochen hat. Die Rede ist natürlich von „Star Wars“. Jetzt dürfen sich die Fans auf den nunmehr achten Teil freuen. Darin dreht sich alles um „Die letzten Jedi-Ritter“, so der deutsche Untertitel.

Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 14. Dezember 2017. Foto und Trailer: Lucasfilm
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share

Samstag, 9. Dezember 2017

Alte Auricher Ansichten 2018

Fortsetzung einer erfolgreichen Kalender-Geschichte
wj Aurich. „Die Nachfrage ist ungebrochen“, freut sich Almuth Maaß. Deswegen hat sie auch für das nächste Jahr wieder gemeinsam mit Rolf-Werner Belsene zum insgesamt nunmehr fünften Mal ihren Kalender „Aurich in alten Ansichten“ aufgelegt. Und weil die Resonanz nach wie vor hoch ist, gibt es quasi als Bonus für 2018 zusätzlich noch einen weiteren Kalender mit historischen Fotos und Postkartenansichten aus den Ortsteilen Sandhorst, Tannenhausen und Plaggenburg.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 10. Dezember 2017
Bookmark and Share

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Auricher Filmklappe 2017

Leer und Aurich teilen sich die ersten Plätze
wj Ostfriesland. Pfiffige Story-Ideen von heiter bis hintergründig bestimmten das Bild bei der diesjährigen Auricher Filmklappe, deren Preisverleihung am vergangenen Mittwoch erstmals im frisch eröffneten Auricher Kino an der Emder Straße über die Bühne ging. Die Sieger machten ausnahmslos Einrichtungen aus den Landkreisen Aurich und Leer unter sich aus. Klarer „Abräumer“ war die Freie Christliche Schule Ostfriesland aus Moormerland, die in zwei Kategorien ganz vorne landete und dazu noch einen Sonderpreis sowie einen zweiten Platz gewinnen konnte. Insgesamt hatten rund 350 Schülerinnen und Schüler 34 Beiträge für die 15. Auflage des Nachwuchs-Kurzfilmwettbewerbs eingereicht.
Ausführlicher Bericht im Anzeiger für Harlingerland vom 07. Dezember 2017
Bookmark and Share

Söhne des Nordens 2017

Mit dem "Boat on the River" auf zu neuen Ufern
wj Ostfriesland. Alles neu macht längst nicht nur der Mai. Just jetzt im Dezember können sich zum Beispiel die Fans der „Söhne des Nordens“ auf ein neues Programm ihrer musikalischen Lieblinge freuen. Das ostfriesische Unplugged-Quartett hat gerade die ersten Konzerte seiner traditionellen Weihnachtstour erfolgreich hinter sich gebracht. Dabei beweisen Helmut Bengen, Holger Billker, Oliver Jüchems und Jens Meints, dass sie sich zumindest in einem Punkt weiterhin treu geblieben sind: Ihr Repertoire zeichnet sich nämlich nach wie vor durch ein hohes Maß an Vielfalt aus.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 07. Dezember 2017
Bookmark and Share

Mittwoch, 6. Dezember 2017

CineTipp: Daddy's Home 2

Noch mehr Väter mit noch mehr Problemen
wj Aurich. Wie kriegt man innerhalb einer Patchwork-Familie Stiefvater und leiblichen Vater trotz zweier grundverschiedener Charaktere unter einen Hut? Das ist im Kern die Frage, mit der sich die amerikanische Komödie „Daddy's Home - Ein Vater zu viel“ beschäftigt. Für die Fortsetzung „Daddy's Home 2“ hat Regisseur Sean Anders („Kill the Boss 2“) noch ein bisschen was an Personal oben draufgepackt. Denn darin gibt es jetzt „Mehr Väter, mehr Probleme“, so der deutsche Untertitel.

Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 07. Dezember 2017. Foto und Trailer: Paramount Pictures
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share