Samstag, 28. Juli 2012

Omas Teich 2012 Auftakt

Kaiser Chiefs einer der ersten Höhepunkte
wj Großefehn. Strahlender Sonnenschein herrschte zum Auftakt des zweiten Festival-Tages von „Omas Teich“ in Großefehn am gestrigen Freitag. Gegen 15 Uhr ging es auch endlich mit der Musik los. Als erste Band auf der Hauptbühne waren „Crestfallen“ dran. Die Auricher hatten sich für diesen Auftritt durch ihren Sieg beim „Ostfriesland rockt“-Wettbewerb qualifiziert. Zu späterer Stunden sorgten dann die beiden Brit-Rock-Formationen „The Wombats“ und „Kaiser Chiefs“ (siehe Foto) für die ersten musikalischen Höhepunkte des diesjährigen „Omas Teich“-Festivals. Mit einer zünftigen Aftershow-Party des Synthie-Duos „Dumme Jungs“ auf der zweite Bühne im Zelt klang der Festival-Tag in der Nacht zum Sonnabend aus.
Ausführlicher Bericht in der  Emder Zeitung vom 28. Juli 2012
Bookmark and Share