Dienstag, 6. November 2012

Ostfriesischer Gesamtschultag

Weder Handlungsdirektiven geben noch Klagemauer sein
wj Aurich. Gegenseitiger Erfahrungsaustausch und Workshops mit Experten aus der Praxis stehen im Zentrum des Geschehens beim Ostfriesischen Gesamtschultag 2012. Der findet am 15. und 16. November 2012 in der Waldschule Egels statt. Organisiert wird die Tagung vom Gesprächskreis Gesamtschule des Regionalpädagogischen Zentrums (RPZ) in Aurich. Eingeladen sind nicht nur Pädagogen, sondern auch Eltern und Schüler. „Natürlich wollen wir Werbung für die Gesamtschulen machen “, räumt der Schulleiter der KGS Hage Theo Wimberg offen ein. Die Inhalte und Akzente sind jedoch bewusst so ausgewählt worden, „dass sie im Prinzip für alle Schulformen gelten“, wie der Leiter der Waldschule Egels Claus Duckstein ergänzt.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 07. November 2012
Bookmark and Share