Donnerstag, 6. Dezember 2012

CineTipp: Ralph reichts

"Pac Man" trifft auf "Ego-Shooter"
wj Aurich. Vergangenene Woche hat „Dreamworks“ mit „Die Hüter des Lichts“ vorgelegt. Nun zieht „Disney“ nach und präsentiert seinen traditionellen vorweihnachtlichen Animationsfilm. „Ralph reichts“ heißt der Streifen, der einen nostalgischen Trip durch verschiedenste Videospielwelten bietet.

Auführliche Rezensionen siehe Nordlicht (Do.), Rheiderland-Zeitung (Fr.) und  Ostfriesischer Kurier (Sa.)
Kinostart: 06. Dezember 2012. Foto und Trailer: Disney  
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share