Mittwoch, 1. Januar 2014

CineTipp: Walter Mitty

Tagträumer trifft auf harte Realität
wj Aurich. 1947 erschien die Filmkomödie „Das heimliche Leben des Herrn Mitty,“ basierend auf einer Kurzgeschichte, die der amerikanische Humorist James Thurber 1939 in der Zeitschrift „The New Yorker“ veröffentlicht hatte. Die Rolle des Tagträumers, der sich unverhofft in der Realität bewähren muss, verkörperte seinerzeit der legendäre Comedian Danny Kaye. Jetzt ist der Stoff als Remake unter dem Titel „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ neu verfilmt worden. Regie führte Ben Stiller, der zudem auch die Hauptrolle des Walter Mitty übernommen hat.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im  Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 01. Januar 2014. Foto und Trailer: Universal Pictures
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share