Samstag, 18. März 2017

2. Ostfriesischer Zahnärztetag

Mit einem guten Gefühl nach Hause gehen
wj Norddeich. „Erst einmal schauen, was man erhalten kann“, umreißt Gerhard Meschter kurz und knapp ein wichtiges Thema des 2. Ostfriesischen Zahnärztetages, der am 1. April 2017 im Haus des Gastes in Norddeich über die Bühne gehen wird. Konkret lautet das Motto „KONS und Mee(h)r“, wobei die Abkürzung für „konservierende Zahnheilkunde“ steht. Die Resonanz im Vorfeld ist ausgesprochen rege. Schon jetzt haben sich über 100 Teilnehmer angemeldet. Einer der Referenten ist der zweifache Olympiasieger im Vielseitigkeitsreiten Dr. Hinrich Romeike, der in Rendsburg als Oralchirurg arbeitet.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 19. März 2017
Bookmark and Share