Freitag, 10. März 2017

Bodo Wartke live

Klavierkabarettist wagt den Schritt zum Chansonnier
wj Aurich. Er pflegt die schöne alte Tradition des Klavierkabarettisten nach Vorbild eines Georg Kreislers und hat dafür bereits jede Menge Kleinkunstpreise eingeheimst. Am vergangenen Mittwochabend war Bodo Wartke zu Gast in Aurich. „Was wenn doch?“ fragt er in seinem aktuellen Programm und lockte damit rund 700 Zuschauer in die Stadthalle.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 10. März 2017
Bookmark and Share