Mittwoch, 17. Mai 2017

Haxtumer Speicher

Einweihung der neuen Spielstätte
wj Aurich. Der Mai macht bekanntlich alles neu. Für das Niederdeutsche Theater Aurich trifft der Spruch dieses Jahr in ganz besonderer Weise zu. Denn mit der Premiere der neuen Frühjahrs-Inszenierung „Keerls dör un dör“ am kommenden Freitag, 19. Mai wird das Ensemble zugleich seine neues Domizil an der Oldersumer Straße einweihen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der „Haxtumer Speicher“, so der Name der Spielstätte, hat die Hausnummer 152 und befindet sich gegenüber von der Haxtumer Mühle.
Ausführlicher Bericht im Heimatblatt vom 17. Mai 2017
Bookmark and Share