Samstag, 13. Mai 2017

Zonta Spende 2017

Spendensummer erreicht eine neue Rekordmarke
wj Ostfriesland. „Tanzen für den guten Zweck“ heißt eine Veranstaltung, die der Zonta Club Ostfriesland Ende März diesen Jahres schon zum fünften Mal durchgeführt hat. Das ganze ging passenderweise in der Auricher „Tanzbar“ über die Bühne. Und wie es aussieht, wurde dort recht ordentlich das Tanzbein geschwungen und vor allem fleißig gespendet. Am Ende des Abends kamen stolze 6000 Euro zusammen – eine neue Rekordsumme. Am vergangenen Donnerstag nun fand die symbolische Scheckübergabe an die verschiedenen Projektpartner statt.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 13. Mai 2017
Bookmark and Share