Mittwoch, 4. Oktober 2017

Benefiz mit Polizeiorchester

Mit mächtig viel Gebläse für den guten Zweck
wj Aurich. Turnusgemäß wäre diese Veranstaltung eigentlich erst im nächsten Jahr dran gewesen. Nichtsdestotrotz gibt es für den Verein „Prävention für Aurich“ (PFAU) eine Menge Gründe, sein insgesamt drittes Benefizkonzert doch bereits in diesem Jahr durchzuführen. Ein Grund ist sicherlich das abermals gleichermaßen hochkarätige wie abwechslungsreiche Programm, das die Gäste am 26. Oktober ab 19.30 Uhr in der Auricher Stadthalle erwartet. Neben der Bigband vom Gymnasium Ulricianum und dem Akustik-Trio „Die ungesteckerten 3“ wird auch wieder das Polizeiorchester Niedersachsen im Einsatz sein. Mit dem Erlös des Abends sollen gezielt PFAU-Projekte für Kinder und Jugendliche finanziert werden. Schirmherr der Veranstaltung ist Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf („Ostfriesenkiller“), der ebenfalls anwesend sein wird.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 04. Oktober 2017
Bookmark and Share