Mittwoch, 18. Oktober 2017

CineTipp: Geostorm

Gigantischer Sturm bläst zum Angriff auf die Erde
wj Aurich. Der Aufstieg von Regisseur Roland Emmerich ist eng mit seinem Namen verbunden: Das erste Mal arbeitete Dean Devlin zunächst als Darsteller in dem Science-Fiction-Streifen „Moon 44“ (1990) mit dem gebürtigen Schwaben zusammen. Später lieferte er ihm die Drehbücher u.a. für „Universal Soldier“ (1992), „Stargate“ (1994), „Independence Day“ (1996) sowie „Godzilla“ (1998) und fungierte dabei teilweise auch als Produzent. Die vorerst letzte Kooperation der beiden war 2016 die Fortsetzung „Independence Day: Wiederkehr“. Nun legt Devlin mit „Geostorm“ sein Regie-Debüt vor.

Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 19.Oktober 2017. Foto und Trailer: Warner Bros.
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share