Mittwoch, 1. November 2017

PFAU Benefiz 2017

Präventions-Initiative profitiert von Benefiz-Konzert
wj Aurich. Sehr viel gute Musik für vergleichsweise wenig Geld, das zudem für einen wohltätigen Zweck gespendet werden soll, erlebten rund 400 Zuschauer am vergangenen Donnerstagabend in der Auricher Stadthalle. Zu Gast war dort zum nunmehr dritten Mal seit 2014 das Polizeiorchester Niedersachsen unter der Leitung von Thomas Borger. Außerdem spielten die Bigband vom Auricher Gymnasium Ulricianum sowie die Akustik-Formation „Die ungesteckerten 3“. Schirmherr der Veranstaltung war Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf („Ostfriesenkiller“), der ein kurzes Grußwort sprach.
Ausführlicher Bericht im Heimatblatt vom 01. November 2017
Bookmark and Share